Römermuseum

Am 4.11.2016 haben die Klassen 4a und 4c das Römermuseum in Haltern besucht. Um 8.55 Uhr sind wir losgefahren. Dann haben sich die 4a und 4c getrennt. Nun sind wir in eine ganz große Halle gegangen. Dort haben wir uns ein bisschen über Rom unterhalten. Danach gingen wir in ein Römerzelt. Dafür musste man um die 77 Ziegen töten. Dann haben wir eine kleine Rallye gemacht. Nicht als Team, sondern in kleinen Gruppen. Jede Gruppe musste eine Sache suchen, z.B. eine Öllampe und etwas über sie erzählen. Anschließend sind wir zurück gefahren. Das war der Ausflug nach Haltern zum Römermuseum.

Autoren: Jonas und Robin 4c

 

Herbstfest 2016

Bei schönstem Wetter feierten am 30. September 2016 die Kinder, Eltern, Lehrerinnen und Betreuerinnen der OGS das alljährliche Herbstfest.  Das liebevoll einstudierte Programm der Antoniuskinder begeisterte die Zuschauer und sorgte für viel Applaus im Publikum. Auch für das leibliche Wohl war wie in jedem Jahr gesorgt: Bei Bratwurst, Brezeln und Co. konnten sich die kleinen und großen Besucher stärken. Trotz des spätsommerlichen Wetters boten die herbstlichen Bastelangebote eine erste Einstimmung auf die bevorstehende Jahreszeit. Abgerundet wurde der schöne Nachmittag durch das gemeinsame Singen am Lagerfeuer.

Ein herzlicher Dank geht auch in diesem Jahr an die fleißigen Eltern, die durch Verpflegung und Bastelangebote das tolle Fest mitgestalteten.   

 

 

Fahrradtraining mit der Polizei

Am Dienstag, den 30. August 2016 war für die vierten Schuljahre zum ersten Mal Fahrradtraining mit der Polizei. Zuerst wurde unsere Ausrüstung kontrolliert. Dann haben wir das Anfahren, das Hindernisumfahren und das Anhalten auf der Straße geübt, und nicht wie sonst auf dem Schulhof. Das Hindernisumfahren war neu für uns, aber die Polizisten, Herr Beckmann und Frau Kloth, waren sehr nett. Allen hat es viel Spaß gemacht.

Autorinnen: Klara und Malin 4c

 

 

Herzlich Willkommen liebe Erstklässler

Am heutigen 25. August 2016 durften wir bei schönstem Sommerwetter 107 neue Kinder in unserer Schule begrüßen. Im Anschluss an den gemeinsamen Gottesdienst und die feierliche Begrüßung in der Turnhalle, die durch tolle Lieder der „großen“ Schulkinder begleitet wurde, lernten unsere neuen Schülerinnen und Schüler ihre Klassenlehrerinnen kennen und verbrachten bereits die erste spannende Schulstunde im neuen Klassenraum. In der Zwischenzeit konnten sich alle stolzen Eltern am Kuchenbuffet stärken. Ein großer Dank geht an die Organisatoren der zweiten Schuljahre.

Wir wünschen allen Kindern und Eltern einen guten Start ins neue Schuljahr und freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit euch und Ihnen.  

 

Sommerferien 2016

 

Unterkategorien

Copyright